Winterevent club333

front

In regelmässigem Abstand führt der club333, die Gönnervereinigung des SC Goldau, Anlässe in der Region durch. An Samstag, 14. März, trafen sich 24 Mitglieder zum Winterevent auf dem Stoos.

Mit dem Car ging es an diesem Samstagmorgen um 08.45 Uhr in Richtung Talstation Schlattli. Mit der ehrwürdigen Standseilbahn ging es hoch ins Skigebiet. Bis zum Mittag war freies Skifahren, Snowboarden, Schlitteln oder Wandern angesagt. Das Wetter zeigte sich bis dahin von seiner besten Seite. Kurz vor Mittag luden Vereinsmitglied Reto Bisang und Präsident Adi Nafzger zu einem kleinen Apéro beim Skilift Sternegg ein. Das Mittagessen wurde dann wieder individuell eingenommen, ob nun auf 1’922 m ü. M. im Gipfelrestaurant Fronalpstock oder auch etwas weiter unten im Skihaus Ibach.

Am Nachmittag wurde das Wetter zusehends schlechter. Trotzdem wagte sich eine stattliche Truppe nochmals auf die Ski und versuchten sich sogar auf der Franz Heinzer-Rennpiste. Ist das Wetter schlecht, gibt es zum Glück noch die Sportart „Aps-Ski“ und so traf man sich gegen 16:30 Uhr in der Mosi-Bar, um sich auf ein weiteres Highlight einzustimmen – den Fondueplausch im Restaurant Balmberg. Gegen 22.00 Uhr endete dieser gemütliche Tag. Abschliessend ging es mit dem Car wieder zurück nach Goldau.

Alle Mitglieder bedankten sich beim Vorstand des club333 für diesen Winterplausch. Ein spezieller Dank geht an das Event-Team, welches diesen gelungenen Tag organisierte. Bilder zu diesem Anlass findest Du hier.

Interessierst auch Du Dich für die Aktivitäten des club333? Weitere Informationen findest Du hier.

 

Hauptsponsor

Vereinsausrüster

CO-Sponsor

1000er Club

Juniorensponsor

CO-Sponsor

CO-Sponsor

1000er Club