Junioren Dc (3/S): SC Goldau – FC Ibach 6:3 (2:1)

Matchbericht SC Goldau Dc – FC Ibach Dc (2:1) 6:3

So macht Fussball Spass und ist überhaupt nichts für schwache Nerven. Zu einem richtigen Derby kam es am letzten Samstag auf dem Sportplatz Tierpark in Goldau. Die Dc Junioren des FC Ibach kamen wegen ihres Schulbesuchtages etwas spät, aber waren trotzdem von der ersten Minute an bereit. Das erste Tor gelang aber dann dem Heimteam, Ronny flanckte zur Mitte und Dinah liess dem Torhüter keine Chance. Gut eine viertel Stunde später drückte Endrit von gut 20 Metern ab und traf herrlich ins Angeli. Wie so oft bekamen die Goldauer aber kurz vor der Pause noch das Anschlusstor.
Kaum war die zweite Halbzeit angepfiffen, pfiff der Schiri einen Penalty für Ibach der im Nachschuss verwertet wurde. Aber Goldau kämpfte weiter und so traf Mars in der 45 Minute leider nur die Latte, den Händspenalty danach verwertete er ebenfalls im Nachschuss zu erneuten Führung. Diese hielt nur ein paar Minuten. Nach einer Stunde Spielzeit stand es 3:3. Das kam allen sehr bekannt vor, aber diesmal wollten sie nicht die gleichen Fehler machen wie am letzten Dienstag. Die letzten zehn Minuten hatten es wieder einmal in sich. Goldau drückte und wollte dieses Spiel unbedingt gewinnen, alle gaben noch einmal alles. Nach einem Eckball ging Goldau durch Mars 4:3 in Führung. Es waren noch fünf Minuten zu spielen als Robin alleine auf das Tor von Ibach zog und seinen ersten Treffer erzielte. Kaum war wieder angespielt Endete das Score der Goldauer wie es begonnen hatte, mit einem Treffer der Toptorschützin Dinah. Dank diesem Sieg bleiben die Goldauer auf dem dritten Platz. Am nächsten Mittwoch kommt es auf dem Tierpark zum spitzen Kampf gegen den Tabellen Zweiten Hünenberg, bevor es in die wohlverdiente Winterpause geht.

Aufstellung: Livia Zimmermann, Kim Steiner, Petra Suter, Nadine Imhof, Ronny Schuler, Mars Hoxha, Robin Besmer, Dinah Sidler, Edim Mujic, Endrit Gashi, Sharokin Hanno, Nicola Odermatt, Adonay Efrem, Sandro Bürgin
Trainer: Monika Suter

Hauptsponsor

Vereinsausrüster

CO-Sponsor

1000er Club

Juniorensponsor

CO-Sponsor

CO-Sponsor

1000er Club